Betriebe | Angebote

Prüfungsvorbereitung


Sie bilden aus zur Fachkraft für Metalltechnik bzw. zur/m Maschinen - und AnlagenführerIn? Die Zwischen- bzw. Abschlussprüfung steht vor der Tür und Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Auszubildenden dafür schon fit genug ist? Sie wünschen sich eine kompetente Unterstützung und Vorbereitung?

Wir haben was für Sie!

Unser Angebot
Vorbereitungslehrgang auf die Zwischen - bzw. Abschlussprüfung in Theorie und/oder Praxis. Wir bilden seit vielen Jahren selbst in diesen Bereichen aus und haben deshalb umfangreiches Know-How in der Prüfungsvorbereitung. Unsere Ausbildenden sind MitgliederInnen im Prüfungsausschuss der IHK und wissen über die Abläufe einer Prüfung.

Beginn und Dauer
Für die Sommer - Abschlussprüfungen finden die Kurse im Frühjahr statt, für die Zwischenprüfungen im Herbst jeweils im Spätsommer. Der Kurs dauert 3 bis 10 Tage je nach gewünschtem Umfang und Inhalten.

Zugang und Kosten
Sie setzten sich mit uns in Verbindung und besprechen Ihre Vorstellungen und Wünsche mit uns. Wir machen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot mit den notwendigen Inhalten und einem angemessenen Kostenrahmen.

Verlauf der Maßnahme
Je nach Bedarf kombinieren wir theoretische und/oder praktische Vorbereitung und wiederholen Grundlagenkenntnisse. 
Wir simulieren die Prüfungssituation anhand von Originalunterlagen, besprechen dann mit Ihrem Auszubildenden die Ergebnisse und geben ihm Tipps für eine erfolgreiche Prüfungsbewältigung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Ihre Ansprechpartnerin:

Andrea Götte
Dipl. Sozialpädagogin
Telefon 05401 - 36515 24
a.goette@bwgmh.de





Unsere Angebote Prüfungsvorbereitung